Intensiv-Theater geht wieder in die Schulen

Saarbrücken. Das Intensiv-Theater bringt mit dem „Education“-Programm nach eigenen Angaben „Theater in seiner lebendigsten Form“ an die Schulen. Mit einem theater- und musikpädagogischen Konzept bereitet das Intensiv-Theater Schulklassen und gemeinnützige Institutionen mit einem Theater-Workshop auf den Besuch einer Musical-Aufführung von „Der kleine Horrorladen“ (Little Shop of Horrors) vor. In diesen Workshops wird unter Anleitung der Regisseurin…